Inhaltsverzeichnis

E-Mail Kampagnen anlegen und nutzen

Ingo Updated von Ingo

Optimiere die E-Mail Kommunikation mit deinen Gästen: Mit E-Mail Kampagnen kannst du deine Einladungen, Erinnerungen oder Danksagungen automatisiert über Sweap versenden lassen.

Du hast die volle Kontrolle und versendest deine E-Mails zu einem von dir definierten Zeitpunkt. Schaffe dir einen Überblick über die Kommunikation mit deinen Gästen und senke damit deine No-Show Rate auf ein Minimum.

E-Mail Kampagne anlegen

Öffne die Veranstaltung in Sweap, in der du eine E-Mail Kampagne anlegen möchtest. Klicke in der Navigationsbar auf "Kommunikation".

In diesem Bereich werden dir all deine angelegten E-Mails angezeigt.

E-Mail Kampagnen

Du kannst mit jeder der von dir angelegten E-Mails eine E-Mail Kampagne kreieren. Solltest du noch keine passende E-Mail für deine Kampagne haben, lege zunächst eine passende E-Mail an. Weitere Infos zum Erstellen von E-Mails findest du hier.

Im Bereich "Kommunikation" klickst du nun auf "Kampagnen". Du gelangst dann in den Bereich, in dem dir deine erstellten Kampagnen angezeigt werden, das Anlegen einer Kampagne ist hier möglich. Um eine Kampagne zu erstellen, klicke auf den Button "+ E-Mail Kampagne anlegen". Es öffnet sich nun ein Pop Up, in welchem du deine Kampagne definieren kannst.

E-Mail Kampagne erstellen
1. E-Mail Kampagne definieren

Um deine Kampagne zu definieren, benötigt unser System einige Informationen von dir.

E-Mail Kampagne Funktionen

E-Mail: Wähle aus deinen erstellen E-Mails die E-Mail aus, mit welcher du deine Kampagne aussteuern möchtest.

Aktivieren: Mit dieser Funktion kannst du steuern, ob deine Kampagne direkt als "aktive" Kampagne angelegt wird. Standardmäßig ist hier der Haken bereits gesetzt. Solltest du deine Kampagne vorerst nur anlegen wollen und zu einem späteren Zeitpunkt aktivieren wollen, kannst du den Haken hier entfernen und die Kampagne entsprechend später durch Setzen des Hakens aktivieren. Wenn du deine Kampagne noch nicht auf "aktiv" setzt, wird sie dir in der Übersicht als "Entwurf" angezeigt.

Versandzeitpunkt: Gib hier das Versanddatum und die Uhrzeit an, zu der deine E-Mail versendet werden soll.

Beschreibung: Hinterlege, wenn du möchtest, eine Beschreibung für deine Kampagne.

Empfängerkreis: Definiere, welchen deiner Gästen du deine E-Mail zuschicken lassen möchtest. Die Einstellung bezieht sich hierbei auf den Gast-Status.

Kategorie: Mit der Auswahl einer Kategorie, kannst du deinen Empfängerkreis weitergehend definieren. Du kannst also damit angeben, dass du Gäste mit einem bestimmten Gast-Status kontaktieren möchtest, die ebenso eine bestimmten Kategorie angehörig sind.

Problemlösung bei Dubletten: Mit dieser Funktion steuerst du, wie unser System damit umgehen soll, insofern mehrere Gäste die gleiche E-Mailadresse haben sollten. Du hast die Wahl zwischen folgenden "Lösungen": E-Mails an alle Gäste, einen zufällig ausgewählten Gast oder keinen Gast.

Anmeldungen ignorieren: Gäste können sich vom Empfang von E-Mails abmelden. Mit dieser Einstellung kannst du dies überschreiben.

Wenn du all deine Einstellungen vorgenommen hast, klicke auf "Anlegen" um deine E-Mail Kampagne zu erstellen.

E-Mail Kampagnen Übersicht

Du kannst unbegrenzt viele Kampagnen erstellen und somit Save the Date E-Mails, Einladungen, Erinnerungen, Bestätigungen und sonstige Informationen zielgerecht steuern und den Erfolg deiner Veranstaltungen mittels der Kampagnen erhöhen.

Wie haben wir uns geschlagen?

E-Mail-Versand an ein bestimmtes Kundensegment

Kontakt